Suchfunktion

Beleidigungen haben juristisches Nachspiel

Datum: 26.06.2018

Kurzbeschreibung: Strafbefehl beantragt

Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden hat gegen einen 47jährigen Mann aus Baden-Baden den Erlass eines Strafbefehls über 90 Tagessätze beantragt. Der Beschuldigte wurde am 12.04.2018 in der Lichtentaler Allee von Beamten der Bereitschaftspolizei kontrolliert, was er zum Anlass nahm, dort, wie auch auf der Fahrt zum Polizeirevier und auf dem Polizeirevier die anwesenden Beamten in übelster Art und Weise zu beschimpfen. Dies hat jetzt ein juristisches Nachspiel. Wegen Beleidigung in 6 Fällen soll der Mann nun 3 Monatslöhne als Strafe bezahlen.

Fußleiste